Stammesgeschichte | Stammesteam | Räumlichkeiten | Presse | Eltern | rund ums Pfadfinden

Servus bei den Pfadfindern Wallerstein

"Wir Pfadfinder sind wohl das freieste Volk ......"

Ja, so beginnt eines der vielen vielen Pfadfinderlieder und es ist genau so, wie es oben geschrieben steht. Wir als Stamm Wikinger-Wallerstein bei Nördlingen sind im Bezirk Donau-Ries, in der Diözese Augsburg und schließlich im Bundesverband der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG), aber als einzelner Pfadfinderstamm trotzdem unser eigener Herr. Wir sind zur Zeit ca. 80 Pfadfinder, davon ca. 15 im Stammesteam. Unsere Gruppen sind gut besucht, das uns zeigt, dass wir den Kindern und Jugendlichen das richtige Programm bei den Pfadfindern Wallerstein bieten. Häufig wird die Frage gestellt - "Was machen die Pfadfinder eigentlich?" - die Antwort ist aber relativ einfach. Die einzelnen Pfadfinder Gruppen (Wölflinge, Jungpfadfinder, Pfadfinder und Rover) treffen sich einmal in der Woche um gemeinsam etwas zu unternehmen oder zu spielen, aber nicht Spiele die sowieso schon nachmittags nach der Schule gespielt werden,  sondern z. B. Verband auf dem Felsen, Baseball auf dem Sportplatz, Britisch Bulldog in unserem Garten, Schnitzeljagd, Schmuggeln, ..... usw. oder auch mal Aktionen mit anderen Pfadfindern aus dem Bezirk Donau-Ries oder Nördlingen. Selbstverständlich machen wir auch mal was pfadfinderisches (Pfadfinderlehre, Knotenkunde, Wegzeichen, Kompasserklärung), gehen ins Kino, zum Minigolfen oder fahren mit dem Fahrrad zum Eisessen. Jede Gruppe geht durchschnittlich 3 x pro Jahr auf ein Lager. Einige Stammesaktionen wie ein Winterstammeslager, ein Sommerstammeslager und für jede Stufe ein Gruppenzeltlager. Dort wird über mehrere Tage allerhand geboten. Wir veranstalten auch Stammesausflüge, einen Stammesbadetag, Grillabende, ein Scout Cinema, etliche Jugenddisco´s im Pfadfinderheim und natürlich eine Weihnachtsfeier, einen einzigartigen Rosenmontagsball, eine Ausstellung am Wallersteiner Herbstmarkt  und unternehmen gemeinsame Aktione mit zum Beispiel den Pfadfindern aus Nördlingen. Wir, das Stammesteam der Pfadfinder Wallerstein, haben natürlich auch unsere Pflichten. Da wir unser Pfadfinderheim mit Holz heizen, müssen wir mehrmals im Jahr Holz holen und verarbeiten, unser Garten muss gepflegt werden, unser Pfadiheim in der Weinstrasse und unser Kleinbus in Ordnung gehalten werden. Unterstützt werden wir hierbei vom Pfadfinderfreunde e.V., ein Verein für ehemalige Pfadfinder und alle welche die Pfadfinder unterstützen wollen. Der Halbjahresbeitrag von 20 € muss von uns komplett ans Bundesamt abgeführt werden. Wir als Stamm finanzieren uns selbst. Auch hier sind wir angehalten, möglichst wirtschaftlich und vernünftig zu handeln. Für Eltern gibt es unter Eltern weitere Informationen. Vielseitigkeit, Flexibilität und vor allem Spaß an der Sache was sinnvolles zu tun wird bei uns groß geschrieben. GUT PFAD EURE WALLERSTEINER PFADFINDER Home | Stamm | Stufen | Aktionen | Bilder | Interaktives | Blog | Pfadfinderfreunde e.V. | Kontakt